Taunussteiner Energiewende

AKTE – ArbeitsKreis Taunussteiner Energiewende

Finanzierung Fossiler Energien als Haupttreiber der Klimakatastrophe – Kathrin Petz und Nicole Rath von Urgewald

| Keine Kommentare

Vortrag (online zugeschaltet): Kathrin Petz und Nicole Rath – Urgewald.

Urgewald ist seit 30 Jahren eine Anlaufstelle für alle, deren Rechte durch internationale Geldgeber verletzt werden. „Wir sorgen dafür, dass Kleinbauern, Aktivisten gegen Streubomben und Klimaschützer aus aller Welt bei deutschen Firmen und Banken Gehör finden.“

Nicole Rath stieß 2020 zum urgewald-Team dazu, nachdem sie im Sommer zuvor ein Praktikum bei urgewald gemacht hatte. Davor studierte sie Internationale Beziehungen in Brighton, England, wodurch sie gut vernetzt ist in der britischen Klimaszene. Sie arbeite bei Urgewald vor allem zu ausländischen Banken und Investoren und freut sich besonders wenn urgewalds Forderungen von der jeweiligen nationalen Klimabewegung aufgegriffen werden. Kathrin Petz hat sich bei urgewald vor allem durch ihre Broschüre zu der „Schattenseite der KfW“ einen Namen gemacht. Darin stellte sie anhand zahlreicher Beispiel dar, wie die deutsche Staatsbank weltweit Geschäfte finanziert, die zu Menschenrechtsverletzungen und massivem Umweltschaden führen. Darüber hinaus ist Kathrin, bei urgewald seit 2012, regelmäßig stark in die Vorbereitung der Hauptversammlungsarbeit von urgewald eingespannt. Sie steht zudem im regen Kontakt mit Kolleg*innen aus der deutschen Klimaschutzbewegung und ist dadurch eine der wichtigsten „Netzwerkerinnen“ bei urgewald. Kampagnen-, Aktions- und Digitalstrategien gehören ebenso zu Kathrins regelmäßigen Aufgaben. Kathrin Petz und Nicole Rath sind Kampaignerinnen bei Urgewald e.V. für das Thema Finanzierung klimaschädlicher Investitionen. www.urgewald.org

Siehe auch: Neue Kohledatenbank „Global Coal Exit List“ und Global Oil and Gas Exit List (GOGEL)

Aufzeichnung während der „Weltklimakonferenz in Taunusstein“, eine Parallelveranstaltung des Arbeitskreises Taunussteiner-Energiewende AKTE in Taunusstein zur COP27 in Sharm El-Sheik.

kommentieren:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: