Taunussteiner Energiewende

AKTE – ArbeitsKreis Taunussteiner Energiewende

23. November 2022
von AKTE
Kommentare deaktiviert für Schluß mit Twitter

Schluß mit Twitter

Die AKTE „zwitschert“ nicht mehr aus den allseits bekannten Gründen, (Twitter Übernahme durch Elon Musk). Dass nun der größte lebende Klimawandelleugner und Gegner der Klimaschutzbewegung, Donald Trump, die Twitter Plattform wieder nutzen darf, um seine Lügen zu verbreiten, gab für … Weiterlesen

22. April 2022
von Dr. Jens Garleff
Keine Kommentare

Gedanken zum Tschernobyl-Jahrestag 2022

Der Krieg in der Ukraine, ausgelöst durch den russischen Überfall, legt für mich folgende Gedanken nahe:  1) Atomkraft ist nicht sicher. Schon zu Friedenszeiten gibt es ein untragbar großes Risiko, dass durch „dumme Zufälle“ ein AKW explodiert, durchschmilzt, o.ä. Im … Weiterlesen

17. Juni 2020
von AKTE
Keine Kommentare

Radschnellweg Taunusstein-Wiesbaden

Verkehrswende – Umdenken für alternative Mobilität Es tut sich was in Sachen alltagstaugliche Fahrradverbindungen zwischen Taunusstein und Wiesbaden für Berufspendler Vertreter der Städte Wiesbaden und Taunusstein loten mit Vertretern der Lokalen Agenda und des Arbeitskreises Taunussteiner Energiewende die Möglichkeiten eines … Weiterlesen

24. Januar 2020
von AKTE
Keine Kommentare

Hohe Feinstaubwerte

In den letzten Tagen sind wieder auffallend hohe Feinstaubwerte an unseren privat betriebenen Messstationen aufgefallen. Der Wiesbadener Kurier berichtete auch am 04.01.2020 darüber Und in vielen tiefer gelegenen Ballungsgebieten hielten sich die extrem hohen Werte, bedingt durch die Inversionswetterlage, teilweise … Weiterlesen

2. Juli 2019
von AKTE
Keine Kommentare

Plastikfrei in Taunusstein

Wir sind acht umweltbewusste Frauen, die den in unserer Gesellschaft vorherrschenden Plastikwahn einfach nicht mehr ertragen und kreativ gegen Wegwerfplastik etwas tun wollen. Denn: Plastik macht krank und zerstört die Natur. Unser Ziel ist es, mit öffentlich wirksamen Aktionen das … Weiterlesen

5. Februar 2019
von AKTE
Keine Kommentare

Feinstaub-Alarm in Bleidenstadt

Von Privatleuten installierte Messgeräte weisen hohe Belastungen nach Arbeitskreis Taunussteiner Energiewende will Datengrundlage schaffen Bericht im Wiesbadener Kurier

17. Mai 2017
von Peter Wolf
Keine Kommentare

Unternehmerische Weitsicht vs. strategischer Ansatz für den Wirtschaftsstandort Taunusstein

  Ja, da freuen wir uns doch zunächst mal über die unternehmerische Weitsicht! „Dies wird sich perspektivisch bei der Berechnungsgrundlage für die Steueraufkommen auch positiv abbilden, strahlt auch auf andere Unternehmen ab und trägt unserem strategischen Ansatz für den Wirtschaftsstandort … Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: