Taunussteiner Energiewende

AKTE - ArbeitsKreis Taunussteiner Energiewende

You­tube Kanal Ener­gie­wen­de

Aus­ge­wähl­te Vide­os zum The­ma Ener­gie­wen­de

Strom­preis: War­um wird Strom immer teu­rer?

Und was haben erneu­er­ba­re Ener­gi­en mit der Preis­stei­ge­rung zu tun? Über das Zusam­men­spiel von Bör­sen­preis und Strom­rech­nung, über Strom­steu­er, Indus­trie­be­frei­un­gen, Ein­spei­se­ver­gü­tung und EEG-Umla­ge. Zah­len und wei­te­re Infos: Zah­len zur Strom­preis­ent­wick­lung: https://www.bdew.de/INTERNET.NSF/RES/4A5D437AB754A529C125817C00323A64/$FILE/AWH_20170710_ERNEUERBARE-ENERGIEN-EEG_2017.PDF Ent­wick­lung der EEG-Umla­ge: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/152973/umfrage/eeg-umlage-entwicklung-der-strompreise-in-deutschland-seit-2000/ Ent­wick­lung der Spot­markt­prei­se: https://energy-charts.de/price_avg_de.htm?price=real&.=monthly&year=all Lesens­wert Reform­ru­fe bei Strom-Abga­ben wer­den lau­ter: http://www.iwr.de/news.php?id=34600 MUSIK Whe­re did she go – Our­Mu­si­c­Box – https://www.youtube.com/watch?v=UePvsZpezyU Lost in Memo­ries – DJ Quads – https://soundcloud.com/aka-dj-quads/lost-in-memories Deep under – White­sand – https://www.youtube.com/watch?v=fCNQMJba86A The Pro­cess – Lakey Inspi­red – https://soundcloud.com/lakeyinspired/the-process #joul #Strom­preis #Ener­gie­wen­de

5 Ener­gie­spei­cher für die Zukunft der Ener­gie­wen­de

Um die Ener­gie­wen­de erfolg­reich umzu­set­zen, brau­chen wir Spei­cher, die die Ener­gie von Son­ne und Wind abpuf­fern und gleich­mä­ßig ver­tei­len. Ich stel­le Euch hier 5 span­nen­de Ener­gie­spei­cher vor, die im Lau­fe der Zeit noch wich­tig wer­den. Musik: Scratch the itch – Quin­cas Morei­ra Not for not­hing – Otis McDo­nald The Pro­cess – Lakey Inspi­red (https://soundcloud.com/lakeyinspired) #joul #Ener­gie­spei­cher

CO2-Steu­er – sinn­vol­le Maß­nah­me oder unfai­re Belas­tung?

Seit eini­gen Wochen ist die Ein­füh­rung einer CO2-Abga­be in Deutsch­land im Gespräch. Sie wird kon­tro­vers dis­ku­tiert und macht immer wie­der Schlag­zei­len. Doch was hat es damit auf sich? Brau­chen wir sie wirk­lich? Wäre sie über­haupt effek­tiv? Oder führt sie zu einer unnö­ti­gen zusätz­li­chen Belas­tung? [1] https://www.solarbranche.de/wirtschaft/kosten-photovoltaik [2] https://www.ise.fraunhofer.de/content/dam/ise/de/documents/publications/studies/aktuelle-fakten-zur-photovoltaik-in-deutschland.pdf [3] https://www.umweltbundesamt.de/themen/klima-energie/erneuerbare-energien/erneuerbare-energien-in-zahlen#strom [4] https://markets.businessinsider.com/commodities/co2-emissionsrechte [5] https://www.umweltbundesamt.de/daten/umwelt-wirtschaft/gesellschaftliche-kosten-von-umweltbelastungen#textpart-6 Wei­te­re lesens­wer­te Bei­trä­ge und Infos: https://www.umweltbundesamt.de/daten/klima/treibhausgas-emissionen-in-der-europaeischen-union#textpart-2 https://www.wiwo.de/politik/deutschland/neue-untersuchung-co2-steuer-ohne-zusaetzliche-belastung-fuer-familien-und-geringverdiener/24279688.html https://www.theguardian.com/environment/climate-consensus-97-per-cent/2018/oct/26/canada-passed-a-carbon-tax-that-will-give-most-canadians-more-money https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/376/publikationen/180315_uba_hg_eeinzahlen_2018_bf.pdf https://www.erneuerbare-energien.de/EE/Navigation/DE/Service/Erneuerbare_Energien_in_Zahlen/Zeitreihen/zeitreihen.html https://co2abgabe.de/wp-content/uploads/2019/01/Wirkungen_CO2_Abgabekonzept_2019_01_24.pdf https://edition.faz.net/faz-edition/wirtschaft/2019 – 04-30/5c50fcce144fbf04457b2068444e2474/?GEPC=s3 https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/klimaschutz-das-wunder-der-schwedischen-co2-steuer/24161896.html https://www.zeit.de/wirtschaft/2019 – 01/­kli­ma­wan­del-co2-steu­er-gerech­tig­keit-ein­kom­men

Anne Will zur CO2 Steu­er, 05.05.2019

Eine CO2-Steu­er könn­te so funk­tio­nie­ren, dass Gering­ver­die­ner und Fami­li­en davon sogar finan­zi­ell pro­fi­tie­ren. Ein­spie­ler zu den Berech­nun­gen des Pots­dam-Insti­tuts für Kli­ma­fol­gen­for­schung. Sie­he auch: https://www.pik-potsdam.de/news/press-releases/files/eckpunkte-einer-co2-preisreform-fur-deutschland Die Sen­dung: https://daserste.ndr.de/annewill/archiv/Forum-Streit-um-CO2-Steuer-wer-zahlt-fuer-Klimaschutz,diskussionklima100.html

Dis­rup­ti­on schafft Undenk­ba­res – Ener­gie­wen­de | Axel Berg

Wor­an heu­te noch kei­ner denkt, kann Mor­gen schon neue Wirk­lich­keit sein. Uto­pi­sches ver­än­dert das Den­ken der Men­schen und das Ver­hal­ten von Gesell­schaf­ten. Ide­en kön­nen die­se Ver­än­de­run­gen eben­so bewir­ken wie tech­ni­sche Ent­wick­lun­gen. Der ehe­ma­li­ge Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Dr. Axel Berg zeigt das Poten­ti­al der Dis­rup­ti­on“, der Unter­bre­chung“ , die beson­ders in den letz­ten 50 Jah­ren Gewohn­tes und Selbst­ver­ständ­li­ches über den Hau­fen gewor­fen hat und auch heu­te unser Leben in immer kür­ze­ren Inter­val­len bestimmt.

Zukunfts­fra­gen an die Wies­ba­de­ner Bun­des­tags­kan­di­da­ten

ZUKUNFTSFRAGEN an unse­re Wies­ba­de­ner Bun­des­tags­kan­di­da­ten am 18.04.2017 im Lan­des­mu­se­um Wies­ba­den Mit fol­gen­den Wies­ba­de­ner Bun­des­tags-Direkt­kan­di­da­ten: Ing­mar Jung, Bun­des­tags­kan­di­dat der CDU Simon Rott­loff, Bun­des­tags­kan­di­dat der SPD Felix Möl­ler, Bun­des­tags­kan­di­dat BÜNDNIS 90/​DIE GRÜNEN Micha­el Goe­bel, Bun­des­tags­kan­di­dat der AfD Lucas Schwal­bach, Bun­des­tags­kan­di­dat der FDP Adri­an Gabri­el, Bun­des­tags­kan­di­dat DIE LINKE Gun­nar Lan­ger, Bun­des­tags­kan­di­dat der PIRATEN Hans-Georg Kroll, Bun­des­tags­kan­di­dat FREIE WÄHLER (nicht anwe­send) Mode­ra­ti­on Dirk Viel­mey­er, Regio­nal­bünd­nis Ener­gie­wen­de Wel­che Schrit­te bei bedeu­ten­den Zukunfts­the­men wer­den die Wies­ba­de­ner Kan­di­da­ten vor­an­trei­ben, wenn sie in den Bun­des­tag gewählt wer­den? Unse­re drei Schwer­punkt-The­men: 1.) BILDUNG Nur mit Bil­dung wird unse­re Gesell­schaft zukunfts­fä­hig. Wir inves­tie­ren zu wenig in unse­re Bil­dung. 2.) KLIMAWANDEL /​ENERGIEWENDE Der Aus­bau der Erneu­er­ba­ren Ener­gi­en in Deutsch­land wur­de in den letz­ten bei­den Jah­ren stark abge­bremst. Die durch­schnitt­li­che Erd­tem­pe­ra­tur hat hat in den letz­ten drei Jah­ren jeweils Rekord­wer­te erreicht. Der Kli­ma­wan­del galop­piert immer schnel­ler. 3.) KAPITALKONZENTRATION /​INVESTITIONEN Super­rei­che pro­fi­tie­ren über­pro­por­tio­nal von der Leis­tung unse­rer Volks­wirt­schaft, sie wer­den immer schnel­ler immer rei­cher. An ande­ren Stel­len in unse­rer Gesell­schaft feh­len die­se Gel­der, zum Bei­spiel bei der Bil­dung und beim zügi­gen Kli­ma­schutz. Lei­der feh­len durch einen tech­ni­schen Feh­ler ca. 40 Min. der Auf­zeich­nung! Wir bit­ten dies zu ent­schul­di­gen! Alle Fra­gen und Ant­wor­ten, (auch die feh­len­den und die nach­träg­lich gestell­ten) , sowie ein Fak­ten­check, wer­den auf der Web­site des Bünd­nis-Ener­gie­wen­de Wies­ba­den-Tau­nus ver­öf­fent­licht wer­den: http://ewwt.de Fra­gen kön­nen noch ein­ge­reicht wer­den per mail an: mailto:info@zukunft-wiesbaden.de Sie wer­den mit den Ant­wor­ten auf der Web­site des ewwt ver­öf­fent­licht wer­den.

Die Tau­nus­stei­ner Mit­fahr­bank – Statt Dau­men raus, ein­fach auf die Bank

Die per­fek­te Lösung für Men­schen ohne Auto oder Rad: ein­fach Schild umklap­pen, Fahr­ziel wäh­len … statt Dau­men raus, ein­fach auf die Mit­fahr­bank set­zen und war­ten, um sich mit­neh­men zu las­sen, gra­tis + unkom­pli­ziert. Auto­fah­rer sehen, wo man hin will und hal­ten an … und neh­men einen mit, wo gera­de kein Bus hin­fährt. Das ist die Tau­nus­stei­ner Mit­fahr­bank! Die Mit­fahr­bank ist ein Teil der loka­len Ener­gie­wen­de 15 Mit­fahr­bän­ke in den Tau­nus­stei­ner Stadt­tei­len zum Start des Pro­jekts ab Mai 2017 Ein Pro­jekt der Tau­nus­stei­ner Loka­len Agen­da 21 und dem Arbeits­kreis Tau­nus­stei­ner Ener­gie­wen­de (AKTE) Wei­te­re Infos: http://taunussteiner-energiewende.de Mit­fahr­bän­ke in Tau­nus­stein – Unkom­pli­ziert in den nächs­ten Ort Statt Dau­men raus, ein­fach auf die Bank Die Mit­fahr­bank! Eine Bank, auf der man Platz nimmt, um sich mit­neh­men zu las­sen, kos­ten­los und ganz unbü­ro­kra­tisch So geht Tram­pen heu­te: Mit­fahr­bank macht mobil Das Prin­zip ist ein­fach: Schild umklap­pen, war­ten, mit­fah­ren. Mehr ist nicht zu tun, wenn man eine Mit­fahr­bank nut­zen will. Neben den Bän­ken ste­hen Klapp­schil­der, mit denen man sein Fahrt­ziel ein­stel­len kann. So wird den vor­bei­fah­ren­den Autos signa­li­siert, wohin die oder der War­ten­de mit­ge­nom­men wer­den möch­te. Wenn ein Fah­rer in die­se Rich­tung fährt und die Per­son mit­neh­men möch­te, hält er an. Tram­pen heu­te – Von der Mit­fahr­bank aus Die Mit­fahr­bank – Lücken­schlie­ßer im länd­li­chen Raum Gema­freie Musik von: http://www.frametraxx.de Video­pro­duk­ti­on: http://fotodesign-peter-wolf.de

MEYERS ROCKHAUS – Dein Haus, mein Haus: bau” ein Ener­gieP­lus­Haus

Die Hand­wer­ker und Bau-Exper­ten der Moder­ni­sie­rungs­of­fen­si­ve Mit­tel­fran­ken und der Initia­ti­ve Ener­gieP­lus­Haus“ haben die­sen Video­Clip zum The­ma Ener­gieP­lus­Haus pro­du­ziert. Auf dem Bau ist es wie bei einem Orches­ter: Jeder ist für sein Instru­ment, für sein Werk­zeug zustän­dig. Nur durch das per­fek­te Zusam­men­spiel ent­steht eine star­ke Melo­die oder eben ein zukunfts­wei­sen­des Gebäu­de. Die Bot­schaft des Songs: Ich hab‘ coo­le Modu­le und ne Wand aus Glas, ich zapf die Son­ne an, brauch‘ nie mehr Gas.“

Wel­co­me to the Ener­gie­wen­de!”

Eine Serie von kur­zen Bei­trä­gen aus­län­di­scher Stu­den­ten zum The­ma Ener­gie­wen­de.
Was für ein tol­ler, tol­ler Film! Craig Mor­ris schafft es, inter­es­sier­ten Mul­ti­pli­ka­to­ren aus dem In- und Aus­land LUST auf die Ener­gie­wen­de zu machen. Gra­tu­la­ti­on!

Unser You­Tube Kanal ►

Print Friendly, PDF & Email
%d Bloggern gefällt das: