Taunussteiner Energiewende

AKTE - ArbeitsKreis Taunussteiner Energiewende

28. November 2014
von AKTE
Keine Kommentare

Bür­ger­be­tei­li­gung in Wies­ba­den – Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung

Die Lan­des­haupt­stadt Wies­ba­den möch­te die Betei­li­gung von Bür­ge­rin­nen und Bür­gern inten­si­vie­ren und erar­bei­tet 2015 Leit­li­ni­en zur Bür­ger­be­tei­li­gung”. Zusam­men mit Bür­ge­rin­nen und Bür­gern wer­den Ver­tre­ter aus Poli­tik und Ver­wal­tung gemein­sam in einem tria­lo­gi­schen” Pro­zess die zukünf­ti­gen Leit­li­ni­en erar­bei­ten, wie Betei­li­gungs­pro­zes­se künf­tig gestal­tet sein sol­len.

Workshop

Erar­bei­tung von Leit­li­ni­en

Zusam­men mit Bür­ge­rin­nen und Bür­gern wer­den 2015 Ver­tre­ter aus Poli­tik und Ver­wal­tung gemein­sam in einem tria­lo­gi­schen” Pro­zess Leit­li­ni­en für die Bür­ger­be­tei­li­gung erstel­len.

Informationsveranstaltung

Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung

Eine ers­te Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zur Gestal­tung der zukünf­ti­gen Bür­ger­be­tei­li­gung fin­det am Frei­tag, 28. Novem­ber 2014, im Sit­zungs­saal der Stadt­ver­ord­ne­ten im Rat­haus statt.

Die Lan­des­haupt­stadt Wies­ba­den star­tet einen Pro­zess zur Gestal­tung der zukünf­ti­gen Bür­ger­be­tei­li­gung und lädt alle Inter­es­sier­ten am Frei­tag, 28. Novem­ber 2014, von 19 bis 20.30 Uhr zu einer ers­ten Informations­veranstaltung in den Sit­zungs­saal der Stadt­ver­ord­ne­ten im Rat­haus ein. Poli­tik, Ver­wal­tung und Bür­ger­schaft (“Tria­log”) wol­len 2015 gemein­sam ein Kon­zept zur künf­ti­gen Bür­ger­be­tei­li­gung in Form von Leit­li­ni­en erar­bei­ten.

Bei der Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung wer­den die Zie­le, der geplan­te Ablauf der Erar­bei­tung sowie Beteiligungs­möglichkeiten vor­ge­stellt. Exper­ten aus ande­ren Städ­ten stel­len ihre Leit­li­ni­en vor und berich­ten über ihre Erfah­run­gen aus dem Erar­bei­tungs­pro­zess. Eben­so stellt sich das For­schungs- und Bera­tungs­un­ter­neh­men empi­ri­ca, das mit der Durch­füh­rung und fach­li­chen Beglei­tung des gesam­ten Pro­zes­ses beauf­tragt ist, vor. Bür­ge­rin­nen und Bür­ger kön­nen ers­te Anre­gun­gen und Vor­stel­lun­gen ein­brin­gen.


Kon­takt


Kon­takt

Weiterlesen >>