Taunussteiner Energiewende

AKTE - ArbeitsKreis Taunussteiner Energiewende

17. Mai 2017
von Peter Wolf
Keine Kommentare

Unter­neh­me­ri­sche Weit­sicht vs. stra­te­gi­scher Ansatz für den Wirt­schafts­stand­ort Tau­nus­stein

Ja, da freu­en wir uns doch zunächst mal über die unter­neh­me­ri­sche Weit­sicht!

Dies wird sich per­spek­ti­visch bei der Berech­nungs­grund­la­ge für die Steu­er­auf­kom­men auch posi­tiv abbil­den, strahlt auch auf ande­re Unter­neh­men ab und trägt unse­rem stra­te­gi­schen Ansatz für den Wirt­schafts­stand­ort Tau­nus­stein Rech­nung, zukünf­tig stär­ker Unter­neh­men mit einer hohen Wert­schöp­fung pro Arbeits­platz neu für den Stand­ort zu gewin­nen”, so San­dro Marc Zeh­ner

Ach, das ist wie­der mal typi­sches Poli­ti­ker-bla-bla! Die Alt-Neu­ho­fer wür­den sagen: Ei, der redd wid­da so geschwol­le!

Aber auch rein gar nichts ist von Sei­ten Tau­nus­steins dar­an stra­te­gisch!
Das ist ein­zig eine Ent­schei­dung BRI­TAs, (oder hat San­dro Marc Zeh­ner sie in Hin­ter­zim­mer­ge­sprä­chen dazu über­re­det?). Die Tau­nus­stei­ner Poli­tik woll­te doch schon ohne gro­ße Not alle frü­he­ren Ver­spre­chun­gen und Ziel­set­zun­gen für Tau­nus­stein, wie sie unter ande­rem in dem Hand­lungs­do­ku­ment Loka­le Agenda21 Tau­nus­stein” in der Fas­sung des Beschlus­ses der Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung der Stadt Tau­nus­stein vom 29. August 2000 fest­ge­hal­ten wur­den, über Bord wer­fen.

Weiterlesen >> “Unter­neh­me­ri­sche Weit­sicht vs. stra­te­gi­scher Ansatz für den Wirt­schafts­stand­ort Tau­nus­stein”

Die Tau­nus­stei­ner Mit­fahr­bank ab Mai an 15 Tau­nus­stei­ner Stand­or­ten

12. April 2017 von AKTE | Keine Kommentare

Ab Anfang Mai beginnt die Stadt Tau­nus­stein mit der Auf­stel­lung von zunächst 15 Mit­fahr­bän­ken. Wei­te­re wer­den suk­zes­si­ve fol­gen.

Unser kur­zes Video mit Erklä­run­gen:

Die per­fek­te Lösung für Men­schen ohne Auto oder Rad:
ein­fach Schild umklap­pen, Fahr­ziel wäh­len …
Statt Dau­men raus, ein­fach auf die Mit­fahr­bank set­zen
und war­ten, um sich mit­neh­men zu las­sen, gra­tis + unkom­pli­ziert.
Auto­fah­rer sehen, wo man hin will und hal­ten an …
und neh­men einen mit, wo gera­de kein Bus hin fährt.
Das ist die Tau­nus­stei­ner Mit­fahr­bank!
Die Mit­fahr­bank ist ein Teil der loka­len Ener­gie­wen­de

Wei­ter­le­sen →

3. April 2017
von AKTE
Keine Kommentare

4. Ener­gie­wen­de Stamm­tisch – Öffent­li­che Vor­stel­lung des Kon­zepts: Mit­fahr­bän­ke in Tau­nus­stein

Weiterlesen >>4. Ener­gie­wen­de Stamm­tisch – Öffent­li­che Vor­stel­lung des Kon­zepts: Mit­fahr­bän­ke in Tau­nus­stein”

14. Februar 2017
von AKTE
Keine Kommentare

MITFAHRBÄNKE Kon­zept der Loka­len Agen­da und der AKTE in Tau­nus­stein steht

Das Konzept,wie es der Stadt vor­ge­stellt wur­de:Mit­fahr­bän­ke in Tau­nus­stein Kon­zept als PDF laden

2 Vide­os aus dem Land­kreis St. Wen­del, wo die Mit­fahr­bän­ke bereits ein­ge­führt wur­den:

Weiterlesen >>MITFAHRBÄNKE Kon­zept der Loka­len Agen­da und der AKTE in Tau­nus­stein steht”

25. Oktober 2016
von AKTE
Keine Kommentare

Bald Mit­fahr­bän­ke in Tau­nus­stein – Unkom­pli­ziert in den nächs­ten Ort

Weiterlesen >> “Bald Mit­fahr­bän­ke in Tau­nus­stein – Unkom­pli­ziert in den nächs­ten Ort”

13. Januar 2016
von AKTE
Kommentare deaktiviert für Tau­nus­stei­ner machen Ener­gie­wen­de mobil – Tau­nus­stei­ner tei­len sich ein E-Auto

Tau­nus­stei­ner machen Ener­gie­wen­de mobil – Tau­nus­stei­ner tei­len sich ein E-Auto

Taunussteiner machen Energiewende mobil

Renault ZOE

Beim 1. Tau­nus­stei­ner Ener­gie­wen­de Stamm­tisch im Sep­tem­ber 2015 ent­deck­ten eini­ge Teil­neh­mer, dass sie sich mit einer ähn­li­chen Fra­ge beschäf­tig­ten:

Soll ich mir ein E-Auto kau­fen ?

Unter­schied­li­che Vor­stel­lun­gen und Anfor­de­run­gen wur­den zusam­men­ge­tra­gen.

  • ich brau­che ein klei­nes Auto für die all­täg­li­chen Erle­di­gun­gen
  • der Zweit­wa­gen der Fami­lie soll ein E-Auto sein
  • ich brau­che nur gele­gent­lich ein Auto und dafür ist mir ein eige­nes zu teu­er
  • ich will kom­plett weg von einem CO2 Auto
  • wie funk­tio­niert es, wenn ich län­ge­re Stre­cken fah­ren muss (Reich­wei­te)
  • usw.

So ergab sich für uns schnell die Idee: Wie wäre es , wenn wir uns ein E-Auto tei­len?

Weiterlesen >> “Tau­nus­stei­ner machen Ener­gie­wen­de mobil – Tau­nus­stei­ner tei­len sich ein E-Auto”
%d Bloggern gefällt das: