Taunussteiner Energiewende

AKTE – ArbeitsKreis Taunussteiner Energiewende

Rückblick TIGA – 15. Taunussteiner Industrie- und Gewerbeausstellung


Am 13. und 14. September 2014 fand in der Silberbachhalle in Taunusstein Wehen die 15. (Taunussteiner Industrie- und Gewerbeausstellung) statt. Die lokale Agenda 21 und die AKTE (Arbeitskreis Taunussteiner Energiewende) hatten sich erstmals mit einem eigenen Stand angemeldet. 15 Fachvorträge unter dem Motto „Von Taunussteiner für Taunussteiner“ zeigten Beispiele der Energieeinsparung, Energieeffizienz und Erzeugung regenerative Energien direkt aus Taunusstein. Industrie- und Gewerbeunternehmen, sowie Privathaushalte berichteten von ihren persönlichen Erfolgen. Die TIGA war ein voller Erfolg und die viele Arbeit der ehrenamtlichen Helfer und Sponsoren hat sich sehr gelohnt.

Die Stadt Taunusstein hat uns in diesem Jahr eine Standfläche in der Silberbachhalle zur Verfügung gestellt. Zusammen mit den Firmen Booster – René Krauss – Licht • Ton • Effekte und Fotodesign Peter Wolf  aus Neuhof und der Fa. Blottner Verlag aus Wehen gestalteten wir einen erstklassigen Messestand. (Vielen Dank den Sponsoren!)

Auf unseren Messestand wurden alle Arbeitskreise und aktuellen Projekte der lokalen Agenda 21 und der AKTE vorgestellt. Allen Helfern der lokalen Agenda 21 und der AKTE ist besonders die überaus positive Reaktion, der Messebesucher, auf unseren Messestand und deren Themen aufgefallen. Unzählige Gespräche am Stand und in den Vorträgen ergaben eine sehr Positive und Ermunternde Rückkopplung. Unglaublich viele waren sehr froh, dass Energieeinsparung- und Energieerzeugung direkt in Taunusstein, endlich einmal thematisiert und erläutert wurden. Die Zustimmung der TaunussteinerInnen Bürger zu „Global denken, Lokal handeln“ war enorm. Keine Gedanken an „Sankt Florian“! Die TaunussteinerInnen Bürger sind viel offener als ihr Ruf.

Die einzelnen Fachvorträge, die zum Teil sehr gut besucht waren, können  hier eingesehen werden. Die Präsentationen stehen ebenso zur Verfügung. Wir werden sie alle nach und nach hier online stellen. Schauen Sie in Kürze hier noch einmal nach.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: