Taunussteiner Energiewende

AKTE – ArbeitsKreis Taunussteiner Energiewende

Tschernobyl Mahnwache 2019

Plakat-Ausstellung: Gundremmingen-Tschernobyl: „Was wäre, wenn…?“

…  es ganz in unserer Nähe im Atomkraftwerk Gundremmingen zu einem Super-GAU käme?

Der Fotograf Alexander Tetsch stellt Bildern aus der Sperrzone um Tschernobyl analoge Situationen aus der (noch unverstrahlten) Umgebung des AKW Gundremmigen gegenüber. Die sechs Bilderpaare führen auf drastische und anschauliche Weise vor Augen, welche Folgen ein schwerer Atomunfall für die ganze Region hätte.

Wir haben diese Plakate während unsere Mahnwache ausgestellt.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: