Taunussteiner Energiewende

AKTE - ArbeitsKreis Taunussteiner Energiewende

12. März 2023
von Dr. Roswitha Kant
Kommentare deaktiviert für Mahn­wa­che Fuku­shi­ma 11. März 2023

Mahn­wa­che Fuku­shi­ma 11. März 2023

_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​Am 11.03.23 ver­an­stal­te­te der AKTE, der BUND Tau­nus­stein und die Loka­le Agen­da 21 Tsst. zum 12. Jah­res­tag der Reak­tor­ka­ta­stro­phe von Fuku­shi­ma eine Mahn­wa­che auf dem Dr.-Peter-Nikolaus-Platz. Die hie­si­gen Akti­vis­ten wur­den durch eine Grup­pe des BUND Hof­heim unter­stützt. Neu­ig­kei­ten zum … Wei­ter­le­sen

27. April 2019
von AKTE
Keine Kommentare

Tscher­no­byl Mahn­wa­che 2019

Pla­­kat-Aus­­s­tel­­lung: Gun­d­­re­m­­min­­gen-Tscher­­no­­byl:​“Was wäre, wenn…?” … es ganz in unse­rer Nähe im Atom­kraft­werk Gund­rem­min­gen zu einem Super-GAU käme? Der Foto­graf Alex­an­der Tetsch stellt Bil­dern aus der Sperr­zo­ne um Tscher­no­byl ana­lo­ge Situa­tio­nen aus der (noch unver­strahl­ten) Umge­bung des AKW Gund­rem­mi­gen gegen­über. Die sechs Bil­der­paa­re … Wei­ter­le­sen

29. April 2018
von AKTE
Keine Kommentare

32 Jah­re nach der Atom­re­ak­tor­ka­ta­stro­phe in Tscher­no­byl – Mahn­wa­che gegen das Ver­ges­sen und Verdrängen

Fuku­shi­ma, Tscher­no­byl und wir Mit dem Laden des Bei­trags akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book.Mehr erfah­ren Bei­trag laden Face­­book-Bei­­trä­­ge immer ent­sper­ren Arti­kel im Wies­ba­de­ner Kurier Eine Aus­stel­lung in 15 Pla­ka­ten zu Fak­ten und Fol­gen der bei­den schlimms­ten Reak­tor­un­fäl­le bis­her Über­all wo Atom­kraft­wer­ke … Wei­ter­le­sen

4. März 2018
von AKTE
Keine Kommentare

#Fuku­shi­maUeber­all – Säcke voll ver­strahl­ter Erde auf dem Niko­laus­platz in Taunusstein

Mahn­wa­che zum 7. Jah­res­tag der Atom-Reak­­tor­­ka­­ta­s­tro­­phe von Fuku­shi­ma Der Arbeits­kreis Tau­nus­stei­ner Ener­gie­wen­de (akte), die Loka­le Agen­da 21 Tau­nus­stein, der BUND Tau­nus­stein und die Katho­li­sche Gemein­de St. Johan­nes Nepo­muk aus Tau­­nus­stein- Hahn ver­an­stal­ten am Sams­tag den 10.03.2017 um 17:00 Uhr eine … Wei­ter­le­sen

14. März 2016
von AKTE
Kommentare deaktiviert für Ver­zwei­felt und sprach­los wie damals“ MAHNWACHE Fünf­ter Jah­res­tag der Reak­tor­ka­ta­stro­phe in Fuku­shi­ma /​Geden­ken auch an Tscher­no­byl und Fessenheim

Ver­zwei­felt und sprach­los wie damals“ MAHNWACHE Fünf­ter Jah­res­tag der Reak­tor­ka­ta­stro­phe in Fuku­shi­ma /​Geden­ken auch an Tscher­no­byl und Fessenheim

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von docs.google.com zu laden. Inhalt laden Fuku­shi­ma Mahn­wa­che 2016 – Bericht im Wies­ba­de­ner Kurier am 14.03.2016 Der Anti-Atom­­kraft-Akti­­vist aus Tokio, Kazu­hi­ko Koba­ya­shi an die Orga­ni­sa­to­ren der Tau­nus­stei­ner Mahn­wa­che zum fünf­ten Jah­res­tag der … Wei­ter­le­sen

29. April 2015
von AKTE
Kommentare deaktiviert für Tscher­no­byl mahnt Umkehr in der Ener­gie­po­li­tik an – Tau­nus­stei­ner Mahn­wa­che am Gedenk­tag der Nukle­ar-Kata­stro­phe vor 29 Jahren

Tscher­no­byl mahnt Umkehr in der Ener­gie­po­li­tik an – Tau­nus­stei­ner Mahn­wa­che am Gedenk­tag der Nukle­ar-Kata­stro­phe vor 29 Jahren

Am ver­gan­ge­nen Sonn­tag folg­ten etwa 20 Men­schen dem Auf­ruf des Arbeits­Krei­ses Tau­nus­stei­ner Ener­gie­wen­de und gedach­ten mit einer Mahn­wa­che auf dem Peter Niko­laus Platz in Tau­nus­stein der nuklea­ren Hava­rie im Atom­kraft­werk Tscher­no­byl vor 29 Jah­ren. Nun schon fast 30 Jah­re nach … Wei­ter­le­sen

28. April 2014
von AKTE
Kommentare deaktiviert für Gedenk­stun­de und Pick­nick zum 28. Jah­res­tag der Tschernobyl-Katastrophe

Gedenk­stun­de und Pick­nick zum 28. Jah­res­tag der Tschernobyl-Katastrophe

Gedenk­stun­de des Arbeits­kreis Ener­gie­wen­de Tau­nus­stein (AKTE) zum 28. Jah­res­tag der Tscher­no­byl-Kata­stro­phe Wir wol­len nicht nur trau­ern, son­dern auch posi­tiv nach vor­ne sehen, wie wir das Pro­blem mit der Kern­kraft in den Griff krie­gen kön­nen“, in Tau­nus­stein gebe es zahl­rei­che Bei­spie­le … Wei­ter­le­sen

28. November 2013
von AKTE
Kommentare deaktiviert für Japan und die Welt nach Fukushima

Japan und die Welt nach Fukushima

Kazu­hi­ko Koba­ya­shi, 66, einer der füh­ren­den Köp­fe der jun­gen japa­ni­schen Anti-Atom­­kraft-Bewe­­gung, dis­ku­tier­te in Wies­ba­den mit 80 Bür­gern die aktu­el­le Situa­ti­on der Men­schen in Fuku­shi­ma Wer am 24.11.2013 der Ein­la­dung des Bünd­nis Ener­gie­wen­de Wies­ba­den Tau­nus zur Fuku­­s­hi­­ma-Infor­­ma­­ti­ons­­ver­­an­stal­­tung ins Hil­­de-Mül­­ler-Haus gefolgt war, … Wei­ter­le­sen

14. November 2013
von AKTE
Kommentare deaktiviert für Japan und die Welt nach Fuku­shi­ma – unter­drück­te Wahr­hei­ten und feh­len­de Lösungen

Japan und die Welt nach Fuku­shi­ma – unter­drück­te Wahr­hei­ten und feh­len­de Lösungen

Kazu­hi­ko Koba­ya­shi, pro­mi­nen­ter japa­ni­scher Atom­­kraft-Kri­­ti­ker, berich­tet in Wies­ba­den über die aktu­el­le bedroh­li­che Situa­ti­on in Fuku­shi­ma. Über zwei­ein­halb Jah­re liegt die Reak­tor­ka­ta­stro­phe in Fuku­shi­ma mitt­ler­wei­le zurück, aber die Flut der schlech­ten Nach­rich­ten und Pan­nen­be­rich­te reißt nicht ab. Nach­dem zuerst der Öffent­lich­keit sug­ge­riert … Wei­ter­le­sen