Taunussteiner Energiewende

AKTE - ArbeitsKreis Taunussteiner Energiewende

30.000 demons­trie­ren für die Ener­gie­wen­de

Hier» ist eine kur­ze Zusam­men­fas­sung zur Demo mit Links zu Berich­ten auf tagesschau.de, Tages­the­men und hr-online/Hes­sen­schau von unse­ren Ver­bün­de­ten Pro­wind­kraft Nie­dern­hau­sen »

4ooo Demons­trie­ren­de waren es in Mainz und Wies­ba­den

Ein sehens­wer­ter Bei­trag dazu von Quer-TV, der die Wies­ba­de­ner Attac Grup­pe beglei­tet hat:

Wachs­tum ist end­lich (Video 8:44 min.)
Die Ener­gie­wen­de wird zu Gra­be getra­gen und damit die Bür­ge­rIn­nen­be­tei­li­gung an kli­ma­scho­nen­der Strom­erzeu­gung. Bun­des­weit demons­trier­ten am 23. März 30.000 Men­schen für die Ret­tung der Ener­gie­wen­de.
Mit­glie­der von attac-Wies­ba­den mach­ten im Demo­zug in Mainz und Wies­ba­den mit einer ein­drucks­vol­len Akti­on die Aus­wir­kun­gen der Nut­zung von Koh­le- und Atom­kraft hier und außer­halb Euro­pas deut­lich.
Die attac-Akti­vis­tIn­nen haben ihre Köp­fe durch ein gro­ßes blau­es Trans­pa­rent gesteckt. Was wol­len sie damit sym­bo­li­sie­ren? Von einer Akti­vis­tin erfah­ren wir, wie sie sich die Ener­gie­wen­de vor­stellt und wel­che Erwar­tun­gen sie durch ihre Betei­li­gung an der Demons­tra­ti­on ver­knüpft. Wir beglei­ten die attac-Akti­on und bekom­men einen Ein­druck von der Stim­mung unter­wegs. In den Reden wer­den die Draht­zie­her der Brem­se für die erneu­er­ba­ren Ener­gi­en und die eigent­li­chen Pro­fi­teu­re benannt. Wel­che For­de­run­gen haben die Bür­ger­be­we­gun­gen für die Errei­chung einer Ener­gie­wen­de in Bür­ger­hand?
Zu Wort kom­men:
  • Mit­glie­der von attac-Wies­ba­den
  • Egbert Bilak (BUND Rhein­land-Pfalz)
  • Ulrich Mohr (BUND Süd­pfalz)
  • Hubert Wei­ger (BUND Vor­sit­zen­der)
Die Musik am Ende des Videobei­trag ist vom Absin­to Orkes­tra aus Wies­ba­den.
[nggal­le­ry id=6]
[image­brow­ser id=6]

Die Akti­on der AKTE. Die Gro­Ko trägt die Ener­gie­wen­de zu Gra­be

Energiewende retten Demo 22.03.2014

Mehr zu die­ser viel beach­te­ten Akti­on folgt noch

Print Friendly, PDF & Email

%d Bloggern gefällt das: