Taunussteiner Energiewende

AKTE – ArbeitsKreis Taunussteiner Energiewende

Weltklimakonferenz COP27 in Taunusstein

| Keine Kommentare

United Nations Climate Change COP27 Sharm El-Sheikh in Taunusstein

Weltklimakonferenz
in Taunusstein?

Save the date!
06.11. bis 19.11.2022

Eine*r von uns hatte die verrückte Idee:
Wir holen die nächste Weltklimakonferenz nach Taunusstein!
Natürlich nicht wirklich, aber wir veranstalten parallel zur COP27 in Sharm El-Sheik unsere eigene Klimakonferenz mit vielen Vorträgen und Events zum Thema Klimaschutz und Energiewende hier bei uns vor Ort.

Einige unserer Aktiven radeln jeden Tag mit Übernachtungszelt im Anhänger in einen der zehn Ortsteile.
Sie führen – nach einem Willkommensfrühstück mit den Ortsvorstehern Gespräche und Informationsaustausch zu allem, was mit erneuerbarer Energie zusammenhängt: PV-Anlagen, Geothermie, Dämmung sowie Einbautipps und Fördermöglichkeiten.
Man besichtigt bereits bestehende umweltfreundliche Anlagen vor Ort und nimmt sich viel Zeit zum nachbarschaftlichen Austausch.

 

Nachmittags und abends soll es Veranstaltungen auf dem zentralen Platz in Taunusstein-Hahn geben, wo Berufsschüler eine selbst gebastelte Klima-Uhr aufgehängt haben werden. An ihr kann man genau beobachten, wie der Platz für Treibhausgase in der Atmosphäre immer knapper wird und der Klimawandel sich beschleunigt. Wir müssen deswegen alle Hebel in Bewegung setzen, um klimabedingte Hitzewellen und Starkregen noch irgendwie in den Griff zu bekommen.
Es wird Interviews mit Konferenzteilnehmern in Ägypten geben und verschiedene Mitmachveranstaltungen von jungen und älteren Leuten für alle, die bei der Gestaltung unserer Zukunft dabei sein wollen. – Und gemeinsam Feiern wollen wir natürlich auch!
Wir freuen uns auf alle, die dieses Event mitgestalten wollen, die Ideen einbringen, organisieren und mitarbeiten möchten. Einfach eine Mail schreiben oder anrufen. Ein Einstieg ist zu jeder Zeit möglich. Wir halten Sie und Euch auf dem Laufenden:
mail@taunussteiner-energiewende.de

Stets aktualisierte Informationen hier: cop27taunusstein.de

Exemplarischer Tagesablauf

Veranstaltungen in den Ortsteilen:

10:00 Uhr
Ankunft der „Klima-Camper“ an einem markanten Punkt im Ortsteil und Begrüßung durch den Ortsvorsteher, Mitglieder des Ortsbeirates und interessierte Gruppen und Bürger – gemeinsames Frühstück. Aufbau der Zelte für die Verpflegung und Übernachtung.

10:30 bis 13:00 Uhr
Gespräche und Informationsaustausch zu vielen Themen, z.B.:

  • Heizungssanierung,
  • PV-Anlagen,
  • E-Mobilität,
  • Carsharing mit Nachbarn,
  • Lasten-E-Bike-Sharing,
  • Mitfahrbänke,
  • Feinstaubnetzwerk,
  • Radwege in Taunusstein und nach Wiesbaden,
  • Repair-Cafe,
  • Wechsel des Stromanbieters,
  • usw.

13:00 Uhr
Besichtigung von Projekten zum Klimaschutz vor Ort, z.B.

  • PV-Anlagen (Freifläche, Dachanlage, Balkonkraftwerk),
  • Agendaplatz in Bleidenstadt
  • Wärmeversorgung mit Wärmepumpe,
  • Besichtigung Taunussteiner Unternehmen, die Klimaprojekte umgesetzt haben,
  • Mithilfe bei Aufforstungen und Erstellung von Streuobstwiesen,
  • Waldführung auf der Hohen Wurzel mit einem Förster

17:00 bis 19:00 Uhr
Weiterführung der Informationen und Gespräche am mobilen Lagerfeuer gemeinsam mit VHS-Taunusstein und Christlichen Kirchen in Taunusstein

19:30 Uhr
Informationsveranstaltung zu einem Schwerpunktthema mit Referenten, z.B.:

  • Energiewende in anderen Kommunen
  • Energieberatung und Bafa/KfW- Förderung
  • Plastikfreies Taunusstein
  • Solarkataster und andere Online-Tools
  • Waldkonzept in Taunusstein
  • Radwegekonzept der Rhein-Main-Hochschule
  • Bürger-Energiegenossenschaft Taunusstein
  • Energiespartipps von einem Energieberater
  • Erfahrungsaustausch: Taunussteiner Bürger, die ein privates Energieprojekt umgesetzt haben, mit Bürgern, die eventuell ein eigenes Vorhaben umsetzen wollen
  • Vortrag durch Mitarbeiter der Stadtwerke Taunusstein über unser wichtigstes und preiswertestes Lebensmittel:
    Trinkwasser

 

Morgenveranstaltungen in Hahn

09:00 Uhr
Gemeinsame MeditationOrt: Kirche St. Johannes Nepomuk in Hahn (Dr.-Peter-Nikolaus Platz gegenüber dem Rathaus) und Online

Abendveranstaltungen in Hahn

19:30 Uhr
Jeden Abend eine Live-Veranstaltung zu globalen Themen des Klimawandels, z.B. Live-Berichte von der Weltklimakonferenz in Ägypten (Sharm El-Sheikh) und Interviews mit Konferenzteilnehmern sowie Experten zu folgenden Themen:

  • Was bedeutet die ökologische Krise für uns?
  • Globale und lokale Folgen des Klimawandels?
  • Beitrag der erneuerbaren Energien zur Energieversorgung
  • Die Rolle von Wasserstoff für den Klimaschutz
  • Klimaschutz und globale Gerechtigkeit
  • Energiewende und die Sicherung des Friedens?
  • Verantwortungsvoller Konsum und gutes Leben
  • Stärkung der Demokratie und sozialen Medien
  • Brauchen wir eine große Transformation?
  • Gesellschaftlicher Wandel und Spiritualität

 

 

Wir freuen uns auf alle, die dieses Event mitgestalten wollen, die Ideen einbringen, etwas organisieren und mitarbeiten möchten.
Einfach eine Mail schreiben oder uns anrufen:

Reiner Theis: 0151 – 22 06 97 80
Hans-Werner Greß: 0175 27 58 090
Roswitha Kant: 06128 – 81 12
Peter Wolf: 0170 – 38 00 861


Rhein/Main voll Erneuerbar e.V.
Arbeitskreis Taunussteiner Energiewende (AKTE)

mail@taunussteiner-energiewende.de
www.taunussteiner-energiewende.de

Rhein/Main Voll Erneuerbar e.V. + AKTE Arbeitskreis Taunussteiner Energiewende

gefördert durch das Land Hessen

Seite als PDF laden und speichern

Anstehende Veranstaltungen

"Warming Stripes"
Temperaturanstieg in Hessen seit 1881 bis 2021. Es sind bereits über 1,6 Grad überschritten
„Warming Stripes“
Temperaturanstieg in Hessen seit 1881 bis 2021. Es sind bereits 1,6 Grad überschritten

kommentieren:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: